Datenschutzrichtlinie

"Padel Kiwi" ist zutiefst für die Einhaltung der spanischen und europäischen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verpflichtet und garantiert die vollständige Einhaltung der angeordneten Verpflichtungen sowie die Umsetzung der in den allgemeinen Datenschutzvorschriften angeordneten Sicherheitsmaßnahmen (GD ) (EU) 2016/679 vom 27. April und im organischen Recht 3/2018 vom 5. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten und der Garantie für digitale Rechte (LOPD und GDD, im Folgenden LOPD).

In Übereinstimmung mit diesen Vorschriften berichten wir, dass die Verwendung unserer Website möglicherweise bestimmte personenbezogene Daten durch Registrierung oder Kontaktformulare oder durch Senden von E -Mails erfordern, und dass diese durch die Behandlung unterliegen ".Kiwi -Padel ", Verantwortlich für die Behandlung, deren Daten sind:

  • Soziale Konfession: Padelkiwi, S.L.
  • Nif: B09705252
  • Eingetragenes Büro: C/ Moreras, 29, Boden 0, Tür B, 28221 - Majadahonda, Madrid, Spanien
  • Email: contact@padelkiwi.com

Personenbezogene Daten erhalten und verarbeiten

Eine persönliche Tatsache sind Informationen zu einer Person: Name, E -Mail, Adresse, Telefon, NIF/NI Ihr Internetzuganganbieter.

"Padel Kiwi" ist als verantwortlich für die Behandlung verantwortlich, die Nutzer über die Erfassung personenbezogener Daten zu informieren, die durchgeführt werden können, entweder durch Senden von E -Mails oder wenn sie die auf der Website enthaltenen Formulare ausfüllen.

Es werden nur die genauen Daten erhalten, um den vertraglichen Dienst auszuführen oder in der Lage zu sein, auf die vom Benutzer erstellte Informationen ordnungsgemäß zu reagieren. Die gesammelten Daten identifizieren und entsprechen einem angemessenen Minimum, um die durchgeführte Aktivität auszuführen. Insbesondere werden zu irgendeinem Zeitpunkt keine speziell geschützten Daten gesammelt. In keinem Fall wird eine andere Verwendung der Daten erfolgen als der Zweck, für den sie gesammelt wurden.

Kontakt-/E -Mail -Formulare

Zweck: Beantworten Sie Ihre Anfrage nach Informationen, die über unser Kontaktformular/s erstellt wurden.

Legitimation: Die rechtliche Grundlage, die diese Behandlung legitimiert, ist die Zustimmung des Benutzers, die jederzeit widerrufen kann.

Datenzuweisung: Persönliche Daten werden über Server behandelt, die von verwaltet werden Shopify, die als zuständig für die Behandlung als verantwortlich angesehen werden.

ALTA -Formulare auf der Mailliste (Newsletter)

Zweck: Kommunikation, einige von ihnen kommerziell, von Interesse für die Benutzer gemäß dem Webthema. Wie die LSSICE feststellt, verpflichtet sich "Padel Kiwi", keine kommerzielle Kommunikation zu senden, ohne sie als solche zu identifizieren. Für diese Zwecke werden die an Kunden zur Aufrechterhaltung der bestehenden vertraglichen Beziehung gesendeten Informationen nicht als kommerzielle Kommunikation angesehen, wenn es vorhanden ist.

Legitimation: Die rechtliche Grundlage, die diese Behandlung legitimiert, ist die Zustimmung des Benutzers, die jederzeit widerrufen kann.

Datenzuweisung: Persönliche Daten werden über Server behandelt, die von verwaltet werden Mailchimp Und Klaviyo Dies wird als verantwortlich für die Behandlung angesehen.

Clie -Registrierung/hohe FormulareNTE/Einstellung

Zwecke:

  • Verwalten Sie Ihren Benutzer hoch auf unserer Website.
  • Einkäufe verwalten.
  • Geben Sie Informationen über den Status der Verarbeitung und Kauf an.
  • Historische Registrierung von Einkäufen auf unserer Website.
  • Kommentare und Inhaltsverwaltung.
  • Versandkommunikation per E -Mail und/oder Telefon, um den Benutzer über mögliche Vorfälle, Fehler, Probleme und/oder den Zustand der Bestellungen zu informieren.

Legitimation: Die rechtliche Grundlage, die diese Behandlung legitimiert, ist die Ausführung eines Vertrags.

Datenzuweisung: "Padel Kiwi" ergeben oder kommunizieren Sie Ihren Daten nicht an Dritte, außer in den gesetzlich geplanten Fällen oder bei streng erforderlich für die Bereitstellung eines Dienstes. Insbesondere können die Daten zugewiesen werden:

  • Technologische oder Computerdienste Lieferanten.
  • Zahlungsdienste Lieferanten.
  • Messaging- und Paketunternehmen.
  • Dritte oder Vermittler, als Dienstleister, die in unserem eigenen Namen tätig sind (Management, Ratschläge ...).

Datenzuweisungen werden auf die strengste Vertraulichkeit erzeugt, wobei die erforderlichen Maßnahmen wie die Vertraulichkeitsvertragssignatur oder die Einhaltung ihrer in ihren jeweiligen Webseiten festgelegten Datenschutzrichtlinien verwendet werden. Der Benutzer kann sich weigern, seine Daten durch schriftliche Anfrage durch eine der zuvor verwiesenen Medien den für die Behandlung zuständigen Daten zuzuweisen.

Darüber hinaus können in den Fällen, in denen dies erforderlich ist, Kundendaten an bestimmte Agenturen in Einklang mit einer gesetzlichen Verpflichtung übertragen werden: Spanische Steuerbehörde, Bankunternehmen, Arbeitsinspektion usw.

Kommentarform

Zweck: Machen Sie einen Kommentar oder eine Überprüfung zur Veröffentlichung auf der Website.

Legitimation: Die rechtliche Grundlage, die diese Behandlung legitimiert, ist die Zustimmung des Benutzers, die jederzeit widerrufen kann.

Datenzuweisung: Persönliche Daten werden über die Server dieser Website behandelt, die von verwaltet werden Shopify, die als zuständig für die Behandlung als verantwortlich angesehen werden.

Minderjährige

Sie können nur über 14 Jahre personenbezogene Daten auf dieser Website liefern. Laut LOPD und GDD wird die Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten im Falle von Kindern unter 14 Jahren obligatorisch sein, damit wir ihre persönlichen Daten behandeln können.

Auf der anderen Seite können nur Personen über 18 unsere Dienste einstellen. Bei Kindern unter 18 Jahren ist die Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten obligatorisch, damit wir die angebotenen Dienstleistungen erbringen können, sofern der Minderjährige nicht emanzipiert wird.

Benutzer Registration

Wenn der Benutzer seine Registrierung über das entsprechende Formular vornimmt, umfassen die von uns gesammelten Informationen:

  • Name und Nachname
  • E -Mail und/oder Telefon
  • Lieferadresse
  • IP
  • Benutzername Passwort

Der Benutzer muss auch ein Passwort angeben, das bestimmte Sicherheitsanforderungen erfüllen muss. Sie verfallen nicht. Um das Kennwort wiederherzustellen, muss der Benutzer zum spezifischen Wiederherstellungsformular wechseln und seine E -Mail einführen, um den Prozess fortzusetzen und ihn zu ändern, indem Sie auf den Link klicken, der an die eingeführte E -Mail -Adresse gesendet wird. Der Benutzer ist dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit seines Passworts sowie alle Verwendungen, die er daraus macht, zu speichern. Sie müssen mit "Padel Kiwi" eine nicht autorisierte Verwendung mitteilen, die so schnell wie möglich von Ihrem Konto oder Passwort verwendet wird.

Der Benutzer hat nach der Registrierung Zugriff auf ein privates Panel, in dem Sie bestimmte Inhalte, die Registrierung der getätigten Einkäufe usw. sehen können. Sie können auch Ihre Kontooptionen wie Kennwort oder Benutzerdaten verwalten.

Der Benutzer kann die folgenden Benachrichtigungen erhalten:

  • Bei der Registrierung auf der Plattform (Konto -Validierungs -E -Mail).
  • Bei Einkäufen wie der Unterstützung von ihnen, Vorfällen, Lieferungen usw. usw.
  • Der Benutzer erhält den Newsletter aus dem Store, wenn er sich in ihm registriert hat, der in seinem Benutzerbereich und in den entsprechenden Links am Fuße des Newsletters entladen werden kann.
  • Für Kommentare und Antworten auf sie.
  • Nach Passwortwiederherstellung (im vorherigen Feld angegeben).
  • Wenn Sie das Konto entlassen oder beseitigen.

Sicherheitsmaßnahmen

Benutzer der Website „Padel Kiwi“ werden informiert, dass uns Sicherheit, technische und organisatorische Maßnahmen zur Verfügung gestellt wurden Die darin enthaltenen Informationen gemäß den Bestimmungen der aktuellen Vorschriften zum Datenschutz. Die in den Formularen gesammelten personenbezogenen Daten unterliegen nur vom Personal „Padel Kiwi“ oder den für die angegebenen Behandlung zuständigen.

Die Website „Padel Kiwi“ verfügt auch über eine SSL -Verschlüsselung, mit der der Benutzer seine persönlichen Daten sicherlich über die Kontaktformulare oder die Registrierung der Website senden kann.

Datenwahrhaftigkeit

Der Benutzer gibt an, dass alle von ihm bereitgestellten Daten wahr und korrekt sind und sich verpflichten, sie auf dem Laufenden zu halten. Der Benutzer reagiert auf die Richtigkeit seiner Daten und wird ausschließlich dafür verantwortlich sein, wie viele Konflikte oder Rechtsstreitigkeiten für ihre Falschheit führen können. Es ist wichtig, dass der Benutzer „Padel Kiwi“ informiert, wenn wir aktualisierte personenbezogene Daten aufrechterhalten, wenn es einige Änderungen vorliegt.

Datenzuweisung

"Padel Kiwi" ergeben oder kommunizieren nicht an Dritte Ihre Daten, außer in legal geplanten Fällen oder wenn die Bereitstellung eines Dienstes die Notwendigkeit einer vertraglichen Beziehung zu einem Behandlungsmanager impliziert. Daher akzeptiert der Benutzer, dass einige der gesammelten personenbezogenen Daten diesen Behandlungsmanagern (Zahlungsplattformen, Verwaltung, Vermittler usw.) zur Verfügung gestellt werden, wenn dies für die effektive Realisierung eines vertraglichen Dienstes oder eines erworbenen Produkts erforderlich ist. Der Benutzer akzeptiert auch, dass er im Falle einer Bereitstellung von Diensten vollständig oder teilweise an andere Personen oder Unternehmen unterverträgt werden kann, die für die Behandlung zuständig sind, mit der der entsprechende Vertraulichkeitsvertrag oder an ihre Privatsphäre eingehalten wird Richtlinien, festgelegt auf ihren jeweiligen Webseiten. Der Benutzer kann sich weigern, seine Daten durch schriftliche Anfrage durch eine der zuvor verwiesenen Medien den für die Behandlung zuständigen Daten zuzuweisen.

Darüber hinaus können in den Fällen, in denen dies erforderlich ist, Kundendaten an bestimmte Agenturen in Einklang mit einer gesetzlichen Verpflichtung übertragen werden: Spanische Steuerbehörde, Bankunternehmen, Arbeitsinspektion usw.

Benutzerrechtsübung

Die LOPD und die GDD sowie die RGPD Grant Interessierte die Möglichkeit, eine Reihe von Rechten im Zusammenhang mit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten auszuüben. Dazu muss der Benutzer eine Dokumentation vorlegen, die seine Identität (ID oder Reisepass), per E -Mail an contacto@padelkiwi.com oder durch schriftliche Kommunikation über die in unserem rechtlichen Mitteilung angezeigte Adresse belegt. Diese Kommunikation muss die folgenden Informationen widerspiegeln: Name und Nachname des Benutzers, das Objekt der Anwendung, des Wohnsitzes und der Akkreditierungsdaten.

Die Ausübung von Rechten muss vom Benutzer selbst durchgeführt werden. Sie können jedoch von einer autorisierten Person als gesetzlicher Vertreter des Benutzers ausgeführt werden, wodurch die Dokumentationsakkreditierung dieser Vertretung beiträgt.

Der Benutzer kann die Ausübung der folgenden Rechte anfordern:

  • Recht, die anzufordern Zugang Zu den personenbezogenen Daten, die das Recht haben, Informationen darüber zu erhalten, ob Ihre eigenen persönlichen Daten Gegenstand der Behandlung sind, der Zweck der Behandlung, die gegebenenfalls durchgeführt wird, sowie die verfügbaren Informationen über den Ursprung der genannten Daten und Kommunikation, die davon erstellt oder geplant sind.
  • Recht, Ihre anzufordern Berichtigungfalls persönliche Daten falsch oder ungenau sind, oder Unterdrückung der Daten, die sich als unangemessen oder übermäßig erweisen.
  • Recht auf Anfrage Einschränkung In diesem Fall ist in diesem Fall nur „Kiwi -Padel“ für die Ausübung oder die Verteidigung erforderlich.
  • Recht auf dagegen sein Zur Behandlung: Es bezieht sich auf das Recht der interessierten Partei, dass die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten nicht durchgeführt oder in den Fällen, in denen ihre Zustimmung für die Behandlung nicht erforderlich ist, nicht erforderlich ist, was als kommerzielle Prospektionsdateien behandelt wird oder die sie haben oder dass sie haben Der Zweck der Entscheidung, die sich auf die interessierte Partei bezieht, und ausschließlich auf der automatisierten Behandlung ihrer Daten beruht, es sei denn, aus legitimen Gründen oder aus Ausübung oder Verteidigung möglicher Behauptungen, mit denen sie weiterhin zu tun haben.
  • Recht auf Portabilität Von den Daten: Falls Sie möchten, dass Ihre Daten von einem anderen Unternehmen behandelt werden, erleichtert "Padel Kiwi" die Portabilität Ihrer Daten im exportierbaren Format.

Für den Fall, dass die Zustimmung zu einem bestimmten Zweck gewährt wurde, wurde Der Benutzer hat das Recht, die Zustimmung jederzeit zurückzuziehen, ohne die Rechtmäßigkeit der Behandlung auf der Grundlage der Zustimmung vor dem Entzug zu beeinflussen.

Wir sind bestrebt, all diese Rechte innerhalb der maximalen Rechtszeitraum (1 Monat) auszuführen.

Wenn ein Benutzer der Ansicht ist, dass es ein Problem mit der Art und Weise gibt, in der "Padel Kiwi" ihre Daten bearbeitet im Fall Spaniens angezeigt.

Datenschutz

Die personenbezogenen Daten von Benutzern, die das Kontaktformular verwenden oder uns eine E -Mail -Anforderungsinformationen senden, werden während der Zeit behandelt, die ausschließlich erforderlich ist, um die Anfrage zur Information zu erfüllen, oder bis die eingestellte Einwilligung widerrufen wird.

Die personenbezogenen Daten des Kunden werden bis zum Ende der vertraglichen Beziehung behandelt. Die Periode zur Erhaltung der personenbezogenen Daten ist das erforderliche Minimum, wenn Sie in der Lage sind, zu bleiben, bis:

  • 4 Jahre: Gesetz über Verstöße und Sanktionen in der sozialen Ordnung (Verpflichtungen in Bezug auf Zugehörigkeit, hoch, niedrig, Preis, Zahlung von Löhnen ...); Künste. 66 und Sig. Allgemeines Steuergesetz (Buchhaltungsbücher ...)
  • 5 Jahre: Art. 1964 Zivilgesetzbuch (persönliche Handlungen ohne besonderen Begriff)
  • 6 Jahre: Art. 30 kommerzielle Code (Buchhaltungsbücher, Rechnungen ...)
  • 10 Jahre: Art. 25 Gesetz zur Verhütung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.
  • Kein Begriff: Disaggregierte und anonymisierte Daten.

Andererseits werden die Daten der Benutzer, die im Newsletter oder im Newsletter registriert sind, auf unbestimmte Zeit erhalten, bis die eingestellte Zustimmung widerrufen wird.

Bei der Datenverarbeitung von Kandidaten (C.V.) kann „Padel Kiwi“ seinen Lehrplan maximal zwei Jahre gespeichert, um sie in zukünftige Anrufe einzubeziehen, sofern sich der Kandidat nicht im Gegenteil manifestiert.

Soziale Netzwerke

"Padel Kiwi" hat ein Profil in einigen der wichtigsten sozialen Netzwerke des Internets (Facebook, Instagram, Tiktok), das in allen Fällen anerkannt wird, die für die Verarbeitung der Daten ihrer Follower, Fans, Abonnenten, Kommentatoren und anderen Benutzerprofilen (Benutzerverwaltung () verantwortlich sind Von nun an, Follower), veröffentlicht von "Padel Kiwi".

Der Zweck der Datenverarbeitung durch „Padel Kiwi“, wenn das Gesetz es nicht verbietet, wird darin bestehen, seine Anhänger über ihre Aktivitäten und Angebote zu informieren, die das soziale Netzwerk zulässt, und den Benutzer einen personalisierten Service für den Benutzer anbieten . Die rechtliche Grundlage, die diese Behandlung legitimiert, wird die Zustimmung der interessierten Partei sein, die jederzeit widerrufen kann.

In keinem Fall wird "Padel Kiwi" Daten aus sozialen Netzwerken extrahieren, es sei denn, die Zustimmung des Benutzers wurde pünktlich und ausdrücklich (z. B. für die Verwirklichung eines Wettbewerbs) eingeholt.

Internationale Datenübertragungen

"Padel Kiwi" nutzt die Schifffahrtsdienste der elektronischen Kommunikation von Unternehmen Mailchimp Und Klaviyo befindet sich in den Vereinigten Staaten. Von der Europäischen Kommission genehmigte Vertragsklauseln wurden mit dieser Einheit unterzeichnet, um den angemessenen Schutz bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den vom GDPD festgelegten Kriterien sicherzustellen.

Mit der Annahme dieser Datenschutzrichtlinie gewährt der Benutzer ausdrücklich und eindeutig seine Zustimmung zur internationalen Übertragung seiner eigenen Daten an diesen Dienstanbieter.

Vertraulichkeit

Die vom Benutzer bereitgestellten Informationen haben in jedem Fall die Berücksichtigung von Vertraulicher, ohne für andere als die hier beschriebene Zwecke verwendet zu werden. "Padel Kiwi" ist verpflichtet, keine Informationen über die Ansprüche des Benutzers, die Gründe für den angeforderten Rat oder die Dauer ihrer Beziehung zu ihr zu verbreiten oder zu enthüllen.

Gültigkeit

Diese Datenschutz- und Datenschutzrichtlinie wurde von Expertenslopd®, die spezialisiert wurde Datenschutz für Online -Stores, bis 1. April 2022 und können je nach Änderungen von Vorschriften und Rechtsprechung variieren, die in der Verantwortung des Eigentümers der Daten das Lesen des aktualisierten Dokument Jeder Moment.

×